Rechtsnatur

Die Steuerveranlagung ist ein Verwaltungsverfahren, welches den Bundesregeln folgt und für kantonale oder kommunale Steuern den betreffenden Verwaltungsverfahrensnormen unterworfen ist.

Drucken / Weiterempfehlen: