Gemischte Veranlagung

  • Veranlagungsvorgang
    • Diese Veranlagungsform enthält Elemente aus
      • der amtlichen Veranlagung
      • der Selbstveranlagung
    • Die Steuerpflichtigen haben die Pflicht zur Deklaration aller massgebenden Tatsachen, während die Steuerbehörde diese Angaben überprüft und den Steuerbetrag in der Veranlagungsverfügung festlegt
  • Anwendungsbeispiele
    • direkte Steuern
      • Einkommens- und Vermögenssteuern (natürliche Personen)
      • Gewinn- und Kapitalsteuern (juristische Personen)

Drucken / Weiterempfehlen:

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts